Alle CDs zur Sterbebegleitung als Set zum Preis von 149.-   ( abzgl 10 % Rabatt)
( Einzelpreis 189.-) 
   
 
 CD  Set 2030 mit 56-seitigem Arbeitsbuch

Online bestellen


Auch als mp3 Download   124.-
mp3 shop 


Was ist Spiritualität in der Sterbebegleitung?
Download mp3 | 10,8 MB
Rechtsklick | Ziel speichern unter...


Nach oben


Alle CDs zur Sterbebegleitung
als Set zum Preis von 149.-
  ( Einzelpreis 189.-)       
CD
 Set 2030
CDs  2018       2001      2003b     2016    
2019       2020        2021      2025    2026

Bei CD- Bestellung über 75.- EUR bekommen
Sie  10 % Preisnachlass

Auch als mp3 Download   124.-
Online- Bestellung
Entspanntes Zuhören mit Kopfhörer

Was ist Spiritualität in der     Sterbebegleitung?   
                                                        Download mp3  10,8  MB
Rechtsklick | Ziel speichern unter...                                   

 

Freie Audiodownloads über
Leben und Sterben  
 
          

Diese CDs bieten die Möglichkeit, in deiner persönlichen Atmosphäre und deinem eigenen Rhythmus Themen der Sterbebegleitung, Bewusstsein, Leben und Heilung mit entspannter Bewusstheit und fokussierter Aufmerksamkeit  zu erforschen und zu verstehen.

Bewusste innere Einsichten und ein klares Verstehen sind die Grundlage jeder äusseren und inneren Verwandlung, jedes Lernens und jeder Weiterentwicklung in der Freiheit des Bewusstseins
.

"Wenn du den Tod in einen festlichen, angstfreien Moment verwandeln kannst, hast du deinem Freund, deinen Eltern, deinem Bruder, deinem Partner, oder deinem Patienten, sehr geholfen. Du hast Ihnen das größte Geschenk gemacht, das in dieser Existenz möglich ist."

 

mp3 shop

 

Gradient
Präsenz

Meditation in der Sterbebegleitung


CD: Präsenz- Stille- Bewusstheit
CD 4 in der Reihe
zur Sterbebegleitung


Mehr Beschreibung + Hörprobe


CD 2026        EUR 19.-         76 min

Meditation ist Training für das wirkliche bewusste Leben

Das Ziel der Meditation ist, in einer Haltung der Freiheit zu bleiben, was auch immer deine innere Erfahrung sein mag. In dieser Haltung wendest du deine Aufmerksamkeit von Gedanken, Bildern und Konzepten ab und lässt sie im Bewusstsein zur Ruhe zu kommen. Wenn du frei sein willst, ist es wichtig zu lernen, wie du das ununterbrochene Chaos und die unpersönliche Verwirrung deiner eigenen Gedanken direkt wahrnehmen kannst, ohne dadurch gestört zu werden. Nur wenn du all das aushalten kannst, kannst du auch die Verantwortung dafür übernehmen.

2 Meditationen mit Anleitung über Präsenz, Stille,
Leben und Sterben im Bewusstsein des unvergänglichen Seins-Zustandes.


1 | Lass alles so sein, wie es ist         36 min

2 | Die Insel des Jetzt im Strom der Zeit    
35 min


Meditation ist sowohl für den/ die Sterbende/n als auch für den Begleiter eine wesentliche Unterstützung
und Orientierung.

Aus der Perspektive des Verstandes ist das menschliche Leben ein lineares, beschränktes Ereignis,
das durch den Lauf der Zeit bestimmt wird.
Diese begrenzte Perspektive erschafft die Angst vor dem Tod.

Wenn du jedoch durch ausdauernde Meditationspraxis in den Bereich jenseits des Verstandes vorstößt,
bekommst du Einblicke in ein Geheimnis, das sofort die Zeit transzendiert.
Du siehst, weißt und fühlst unmittelbar, dass der tiefste Teil in dir nicht der individuelle Körper,
der Verstand und die Persönlichkeit ist, die geboren sind und die sterben werden,
sondern der Urgrund des Seins, der niemals geboren wurde und nicht sterben kann.


Siehe Meditation in der Sterbebegleitung


Home    Siteinfos    Bewusstsein u. Heilung    Das Institut    Programm    Transformation    CD | DVD -Programm   Meditation    Kontakt

Bei Bestellung ab einem Bestellwert von 75.- bekommen Sie einen Preisnachlass von 10 %.
Bestell- Informationen
Bestellung Online
Download CD Katalog | CD- Broschuere Download
Mit unserem Newsletter wirst du u.a. über Neuerscheinungen informiert.


Mehr CDs über bewusstes Leben und Sterben
Nach oben

Begegnungen an der Schwelle von Leben und Tod


Der CD- Set enthält alle hier aufgeführten CDs
incl. eines 54-seitigen Arbeitsbuches
.



Transformation im Leben und Sterben
Von der Illusion des Getrenntseins zum Bewusstsein der Einheit

"Dieser CD- Set ist das Herz unserer Arbeit mit Menschen, die Grundlage eines klaren Verständnisses über Bewusstsein, unser wirkliches Wesen und die Wurzeln der Identifikation mit dem Körper und einer mentalen Persönlichkeit. Diese Identifikation ist die Wurzel unseres Leidens und unserer Ängste im Leben und Sterben.

Der Weg zu authentischer Transformation liegt im Verständnis dieser Strukturen zusammen mit tiefen Verlangen nach Befreiung aus der schmerzhaften Überzeugung des Getrenntsein des mentalen Ego, und dem Mut, Dir selbst in bedingungsloser Wahrheit zu begegnen."




CD 2018. Transformation im Leben und Sterben

CD 1-3 in der Reihe
zur Sterbebegleitung



Mehr Beschreibung
und Hörproben

Ego und der Prozess der Transformation

Um die Transformation des Sterbeprozesses zu verstehen, und auch die Transformation des inneren Erwachens, die bereits im Leben möglich ist, hilft es uns, das umfassende Geschehen in der Entwicklung des Bewusstseins zu verstehen .

Diese CDs sind sowohl für ein tiefes Verstehen in der Begleitung Sterbender unterstützend, als auch für den Sterbenden selbst.
Ein klares Verstehen der Übergänge im Sterbeprozess und des Weges zu einer erfahrenen Gnade lassen innere Ängste und Widerstände schmelzen, und öffnen den Weg zur Rückkehr in das wirkliche Selbst, das sich eins weiß mit dem Ganzen, und den Tod nicht als das Ende seines Daseins erfährt, sondern als Übergang in die Dimension des formlosen ewigen Daseins, den Urgrund des Seins.


Diese Texte bieten ein zutiefst klares Verständnis der Transformation im Prozess des Sterbens als auch im Aufblühen des menschlichen Bewusstseins im spirituellen Erwachen.

Diese CDs bilden eine Synthese aus den Erkenntnissen der Transpersonalen Psychologie, den Einsichten verschiedener Weisheitstraditionen, den Lehren spiritueller Lehrer aus Gegenwart und Vergangenheit, und Veetman´s Erfahrungen und Beobachtungen in der Begleitung Sterbender.

CD 2018      3 CD-Set           31.-       190min


Die 8 Stadien der Auflösung im Sterben

CD 8 Stadien der Auflösung im Sterben

CD 7
in der Reihe zur Sterbebegleitung

Mehr Beschreibung
und Hörproben


Als Sterbebegleiter wurde meine Suche nach effektiven Wegen,um mit Sterbenden in ihrem Übergang in wirklichem Kontakt zu sein, durch viele hilfreiche Anweisungen und Erkenntnisse aus dem tibetischen Buddhismus sehr berührt und erweitert.
Die hilfreichste dieser Lehren ist die Beschreibung der acht Stadien der äusseren und inneren Auflösung, die zum Tod führen.

Die präzise Beschreibung dieser physiologischen und seelischen Stadien gibt uns eine Orientierung durch das unbekannte Gebiet des Sterbens, und kann auch leicht von Menschen angewandt werden, die ihr Verstehen über den Übergang vertiefen möchten, und andere Menschen, Partner, Freunde oder Familienmitglieder dabei unterstützen möchten.

              Eine geleitete Selbsterfahrung dieser Auflösung auf CD 2004 b               

                    CD 2003 b                 19.- Euro       60 min

Texte zur Sterbebegleitung
Die Transformation im Sterben

  Transformation und Mitgefühl



Mehr Beschreibung
und Hörproben


CDs 5-6 in der Reihe
zur Sterbebegleitung

 

Atisha´s  Herz- Meditation
"Mitgefühl ist das Bewusstsein einer tiefen Verbindung
zwischen Dir selbst und allen Lebewesen".


Diese Meditationstechnik rückt Liebe und Mitgefühl in den Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit.
Es ist ein sanfter Prozess der Öffnung des spirituellen Herzens- Schritt für Schritt. Wir können sie u.a. anwenden in der Begleitung Sterbender und der Übung für Verstorbene.

Die Methode der Transformation von Leiden und Schmerz
durch bewusstes Aufnehmen in das Herzzentrum ist eine der hilfreichsten Praktiken in der Begleitung Sterbender.
Das Gefährt ist der Atem, das Herzchakra mit seiner Qualität von Mitgefühl ist der Ozean, in dem  alles Leiden und alle Ängste absorbiert werden können.


CD 2001
  
  
  
  2 CD Set              25.-
    
AKZEPTIEREN und LOSLASSEN 



CD Akzeptieren und Loslassen

CD 2019   



CD 9 in der Reihe
zur Sterbebegleitung


Mehr Beschreibung
und Hörprobe

AKZEPTIEREN , LOSLASSEN
und die Qualität von "EINS-SEIN"


Bewusstes Atmen ist eins der wertvollsten "Werkzeuge" in der Begleitung Sterbender oder für Menschen mit starken Schmerzen. Atmen ist unser Verbindungsglied mit der Quelle des Seins. Im völligen Bewusstsein des Atmens ist es möglich, eine direkte Verbindung mit dem Urgrund des Seins zu erfahren. Der Atem ist ein Berührungspunkt  zwischen der Welt der Formen und der Welt des Formlosen.

Akzeptieren ist eine wichtige Phase in jeder Heilung und Transformation, und die letzte psychologische Phase im Sterbeprozess, bevor wir in die Gnade der Hingabe eingehen können.

Loslassen ist die Aufgabe der mentalen Idee des Getrenntseins vom Ganzen, ein bewusstes Loslassen jenseits aller Ängste in das ozeanische universelle Bewusstsein, aus dem wir hierher kommen und in das wir im Tod wieder zurückkehren.

Ruhige geleitete Entspannung/ Meditation
mit Suggestionen  in 4 Phasen:

-Ruhiges bewusstes tiefes Atmen
-Akzeptieren aller Ausdrucksformen des Lebens
-Loslassen der Idee des Getrenntseins
-Stilles Beobachten
                70 min 
     19.- Euro


Die Kunst der Lebensrückschau





CD 2021

CD 11 in der Reihe
zur Sterbebegleitung




Mehr Beschreibung
und Hörprobe


Eine bewusste Lebensrückschau ist  die Entscheidung, die Zukunft zu klären, indem wir mit der Vergangenheit aufräumen.

Das Herz kann Abschied nehmen, Menschen verzeihen und andere um Verzeihung zu bitten, wichtige Menschen in ihrer Bedeutung für unser Leben zu achten, und dadurch Raum im Geist zu schaffen, uns mit ganzem Herzen dem zuzuwenden, was noch vor uns liegt.  Dieser Prozess entwickelt sich durch innere Achtsamkeit.

Die Lebensrückschau entspringt einem Herzen, dass es keinen Moment länger aushalten kann, für sich selbst und andere verschlossen zu bleiben. Durch diesen geleiteten Prozess öffnet sich die Möglichkeit, im Herzzentrum für uns selbst und andere wirkliches Mitgefühl zu entwickeln und wieder "mitten im Leben zu sein", selbst im Prozess des SterbensDas Herz akzeptiert, was ins Bewusstsein tritt, und der nächste Augenblick entsteht.

Es wird klar, welche innere Arbeit bereits getan ist,
und was noch zur Heilung offensteht.

Eine bewusste Lebensrückschau
ist eine wesentliche Praxis in der Begleitung Sterbender und der eigenen inneren Vorbereitung auf den Übergang.

CD 2021   
            73 min            19.-  


In Liebe Sterben 
   




CD 10 in der Reihe
zur Sterbebegleitung.


CD 2020   70 min.    19.-

Mehr Beschreibung
und Hörproben

... sich auflösen wie eine Schneeflocke in der klaren Luft...

Musik und Texte über verschiedene Aspekte , die im Sterben bedeutungsvoll sind: Liebe ,Hingabe, Loslassen, Tod als Übergang, Begegnung mit Schmerz, Alleinsein.
Diese Texte und
herzberührende Musik richten sich an Menschen, die dem Tod näher kommen und ihre verbleibende Zeit für Bewusstheit und tiefes Loslassen aller Identifikationen nutzen möchten, um sich in Liebe auf Ihren Übergang vorzubereiten, und auch an ihre Begleiter in diesem Übergang.

Sehr hilfreich sind diese Texte auch in der Begleitung Sterbender, denn diese Texte und Musik öffnen Herz und Bewusstsein für die erfahrbare Wahrheit, dass Leben und Tod eine Einheit sind, in dem unsere essentielle Natur in ständigem Wandel des Kontinuums ewig existiert.
In der Erfahrung des näherkommenden Todes ist diese Wahrheit dem Sterbenden sehr nahe.


Diese Texte sprechen über Tod und Sterben aus der Sicht des Bewusstseins über die Evolution des menschlichen Bewusstseins, in der Geburt und Tod nur Übergang und Verwandlung sind.

           
 Freiheit durch Desidentifikation




CD 2025           70 min 

Mehr Beschreibung
+ Hörprobe


CD 12 in der Reihe zur Sterbebegleitung

Die CDs 2018, Transformation
im Leben und Sterben
,
bringen tiefes Verstehen
in die Entstehung
aller mentalen Identifikationen.


Desidentifikation vom Körper

Wer glaubt, dass alles, was mit seinem Körper passiert, ihm selber passiert, ist in Elend und Schmerz befangen.


Es gibt nur eine einzige Ursache für alles Elend und das ist deine Identifikation mit dem Körper. Genauso gibt es nur eine einzige Ursache für Glück: wenn Deine Identifikation mit dem Körper aufbricht und Du gewahr wirst, dass Du nicht der Körper bist.


Inhalte der CD
- Text zum Verständnis unserer unbewussten   Identifikationsmechanismen
- geleitete Selbsthypnose zur tiefen Entspannung des Körpers, des Atems und der Gedanken. Eine Visualisationstechnik führt  anschliessend zur  klaren Erkenntnis, dass wir in diese
m Körper nur vorübergehend leben, und dass unser wahres Selbst  ewig  ist. Die innere Identifikation löst sich auf- wir leben in dem, was wir wirklich sind.

Identifikation mit dem Körper ist die tiefste Ursache für die Angst vor Tod und Sterben. Loslassen dieser Identifikation ist Freiheit von den Ängsten des Lebens und  Sterbens.
Desidentifikation ist eine grundlegende Voraussetzung für ein bewusstes Sterben.
      



Die Erforschung des Selbst im Sterbeprozess




CD 2016
Mehr Beschreibung
+ Hörproben


CD 8 in der Reihe
zur Sterbebegleitung

    
70 min             19.-

Unser Ich-Gefühl, das Gefühl der Identität, unterliegt tiefen und unnachgiebigen Veränderungen im Verlauf einer tödlichen Krankheit, im Sterbeprozess, und auch in der Bewusstseins- Transformation des "spirituellen Erwachens" während unserer Lebenszeit.  Interessen an den Ablenkungen der Oberfläche verschwinden, und der Fokus richtet sich auf das Zentrum des Seins an sich.

Das " wirksame Hilfsmittel", das wir selbst als Teil unseres Lebens und in der Begleitung Sterbender praktizieren, ist die andauernde Haltung des ehrlichen Erforschens. Es ist die bewusste innere Frage "Wer oder was bin ich wirklich?".  Dieser Vorgang beinhaltet sowohl aufmerksame wache Erforschung als auch das Beenden aller bisherigen gedanklichen Vorstellungen und Überzeugungen. Die Idee des "Ich", dieses Gefühl von persönlicher Identität und persönlichem Weiterbestehen, wird das Objekt der Erkundung und Nachforschung.

Sterben, und authentische Meditation, die uns lehrt, zu "sterben, während wir noch am Leben sind",  beide bringen uns zurück zur Seele, um die wichtigste Frage unseres Daseins zu stellen:
Wer oder was bin ich wirklich?


grad
Das Mysterium
Aktives Sterben, Anzeichen und Symptome


cover 2006 atives sterben

CD 2006

Mehr Beschreibung
+ Hörproben


60 min             19.-



Der Text dieser CD ist im Arbeitsbuch
zum Set 2030 enthalten.



Aktives Sterben ist die letzte Phase des Sterbeprozesses, in der eine Reihe von körperlichen Veränderungen und gleichzeitig Veränderungen im Bewusstsein, im Sein und der Identität geschehen.

Diese Anzeichen und Symptome beschreiben, wie sich Körper und Bewusstsein auf das letzte Stadium des Lebens vorbereiten.

Jeder Sterbebegleiter und jede Pflegekraft sollte diese Dinge wissen und erkennen können, um den Sterbenden nicht durch unnötiges Handeln zu stören, und ohne Angst präsent zu sein. Diese Erkenntnisse und Beobachtungen lassen uns viele Ereignisse im aktiven Sterben klarer verstehen.

- Der Stoffwechsel geht zu Ende.
- Veränderungen im Wach- und Schlafbewusstsein.
- Ruhelosigkeit und Desorientierung.
- Versagen der Körpersysteme.
- Physiologische und energetische Veränderungen, unregelmässige Atemmuster.
- Veränderungen im Gehirnstamm und Nervensystem.
- Zusammenwirken des symphatischen und parasymphatischen Nervensystem.
- Der Nahtod-Reflex, Freisetzung von Substanzen im Gehirn.
- Wie es zu tiefster Entspannung kommt.

Die letzte Phase des aktiven Sterbens ist als Vorbereitung auf den Übergang des Todes höchst bedeutungsvoll.

Inhalte:     1. Bewusstsein und Mitgefühl im Sterbeprozess
                   2. Anzeichen und Symptome des aktiven Sterbens
                   3. Meditation über Präsenz
in der Begleitung