home   das institut    heilung & bewusstsein    programm     transformation     cd-programm     meditation      kontakt
Das Zeitalter des Erwachens

Die Evolution des Bewusstseins ist unvermeidlich.
Es scheint, als lebten wir in einem Zeitalter des Erwachens. Das mag nicht sofort offensichtlich sein, wenn wir die Tagesnachrichten sehen und Zeuge von Gewalt, Kriegen und dem entsetzlichen Leiden werden, das sich die Menschen gegenseitig zufügen. Dann kommt es uns vor, als hätte sich nichts geändert oder alles würde sogar noch schlimmer. Was wir da sehen ist die Unbewusstheit des menschlichen Geistes, die vor unseren Augen abläuft.

Das ist die Welt, die wir erschaffen, wenn wir uns der einen Quelle nicht bewusst sind, die uns alle erhält und verbindet, und uns stattdessen mit Meinungen, Urteilen, Etiketten und Geisteshaltungen identifizieren. Die eine Quelle, das eine Bewusstsein, das vor und jenseits jeglicher Form – Hautfarbe, Geschlecht, Kultur, Religion – existiert, ja, sogar vor jedem Gedanken, den der Verstand denken könnte.

Wenn wir die Weltereignisse im Fernsehen beobachten, sehen wir in Wirklichkeit nichts anderes, als die Auswirkungen menschlicher Unbewusstheit. Doch die Hauptursache liegt allein in uns selbst, und kann daher aufgelöst werden.

Nur dann kann eine neue Welt entstehen.

Auseinandersetzung auf der seelischen Ebene

Wenn wir unsere spirituelle Entwicklung ernst nehmen, müssen wir uns früher oder später mit unserer grundlegenden Absicht auf seelischer Ebene auseinander setzen. Wir müssen eine Entscheidung darüber treffen, was am Wichtigsten ist — eine Entscheidung, die nicht relativ ist.
Wir sind an einem Punkt unserer Entwicklung, von dem es kein Zurück mehr gibt. Die Entscheidung, deine Entwicklung so ernst zu nehmen, bedeutet, dass die Prioritäten deines Egos für dich ungültig und unwichtig geworden sind. Das heißt nicht, dass das Ego stirbt und aufhört, deine Aufmerksamkeit zu beanspruchen und Angst und Verwirrung zu erzeugen. Aber es bedeutet, dass du einen anderen Teil deines Selbst gefunden hast, den ich das Authentische Selbst nenne. Und durch dieses Selbst hast du eine Ausrichtung gefunden, die in einer anderen Dimension existiert, du hast eine Orientierung und Prioritäten gefunden, die völlig anders sind als die des Egos.

Viele von uns glauben, dass sie Zeit brauchen, um sich auf solch eine Entscheidung vorzubereiten, um die Ängste und Zweifel zu überwinden, mit denen sie zu kämpfen haben. Teilweise stimmt das auch. Doch wenn du die Demut und den Mut aufbringst, um die überwältigende und Ehrfurcht erregende Natur des Authentischen Selbst zu erkennen, wirst du entdecken, dass du überhaupt keine Zeit brauchst. Das Authentische Selbst ist nichts anderes als der evolutionäre Impuls, die ursprüngliche Absicht, die das Universum erschuf, die ursächliche Inspiration hinter dem Urknall. Und dieser mächtige, kreative Drang ist jetzt und jederzeit bereit. Dieser Teil von dir und von mir ist nicht ambivalent und ist frei von Angst, Zweifel und Zögern. Das Erwachen zum Authentischen Selbst ermöglicht dir jetzt sofort eine angstfreie, leidenschaftliche, mutige, verpflichtete und ekstatische Haltung zum Leben.


nach oben