Home |  Siteinfos |  Bewusstsein u.Heilung |   Das Institut |   Programm |   Transformation |   CD-Programm |  Meditation |  Kontakt

 

Spirituelle Therapie



Zur Übersicht
Spirituelle Therapie




Wirkliche Lehrer werfen uns aus unserer Bequemlichkeitszone heraus.

Der Lehrer ist ein Hinweisschild auf unsere Heimat, unsere wahre Natur einer zeitlosen Präsenz. Wenn wir offen sind und auf die Wahrheit zugehen, hat das Leben wundervolle Wege, uns eine endlose Reihe von Lehrern zu präsentieren.  Tatsächlich kann jeder Moment ein wunderbarer Lehrer sein, aber bestimmte Menschen und Situationen sind besonders machtvolle Lehrer, den sie teilen entweder Ihre Liebe und Weisheit mit uns, oder sie frustrieren und enttäuschen uns,  und zwingen uns damit, unseren scheinbaren Boden von Kontrolle loszulassen, und Zuflucht in dem zu suchen, was nicht frustriert und enttäuscht werden kann.  Dann gibt es diejenigen, die ganz bewusst als Lehrer agieren, die in Präsenz leben  und deren Worte aus dieser Präsenz aufsteigen und das Potenzial haben, eine Erkenntnis in denjenigen hervorzurufen, die wirklich zuhören.
In unserer Zeit ist die Weisheit großer Lehrer und Mystiker völlig in Büchern und online verfügbar, und wir können in ihre Worte eintauchen, ohne  jemals den Komfort unseres Zuhause verlassen zu müssen.

Warum also einen lebenden Lehrer aufsuchen? 

Genau aus dem Grund, dass solch ein Lehrer unbequem ist, und aufstört,  und uns auf eine Weise konfrontiert, wie es eine Seite in einem Buch nicht tun kann.  Der lebende Lehrer kann  uns sanft (oder auch nicht so sanft) auf die Plätze hinweisen, an denen wir  steckengeblieben sind,  auf unsere Gewohnheitsmuster, unseren Widerstand dagegen,  unsere Überzeugungen und Geschichten zu hinterfragen.  Auch ich erkannte so meinen Lehrer.

 
Aber mit so vielen  Lehrern in dieser Welt, aus denen du wählen kannst, wie kannst du unterscheiden, welcher aufrichtig ist, und welcher für dich richtig ist?

Zuerst einmal, der wirkliche Lehrer sagt das, was du tief in dir schon als wahr erkannt hast.  Die Lehren klingen in dir so an, als ob sie tief aus dem Inneren kommen und das ausdrücken, wozu du noch nicht in der Lage, aber schon nahe dran warst, es auszudrücken.  Der wirkliche Lehrer nimmt deine Projektionen nicht an, etwas Besonderes und eine Authorität zu sein, und diese Projektionen zu seinem eigenen Vorteil zu manipulieren; im Gegenteil gibt er dir deine Projektionen zurück, weil er dich auf dieser endlosen Reise  des Erwachens und der Verkörperung der Wahrheit als völlig gleichwertig  ansieht, als jemand, der die gleiche innere Weisheit und Mitgefühl besitzt, aber es noch nicht so völlig erkannt hat.  Der Lehrer ist ein gewöhnliches menschliches Wesen, mit den üblichen menschlichen Vorlieben, (und er tut nicht so, als wäre es anders), aber er ist jemand, der bemerkenswert glücklich ist, friedlich und liebevoll, ganz gleich was geschieht, denn er ist nicht an Rollen oder Identitäten gebunden, noch nicht einmal an spirituelle.

Indem er frei von der Rolle des Lehrers ist, befreit dich der wirkliche Lehrer aus der Rolle des Schülers und lädt dich dazu ein, zu erkennen,  dass das Erwachen in jedem Moment eine lebendige Möglichkeit ist.       



Der wirkliche Lehrer

.

 


 

 

Impressum     ABGs

Datenschutz