Home |  Siteinfos |  Bewusstsein u.Heilung |   Das Institut |   Programm |   Transformation |   CD-Programm |  Meditation |  Kontakt



Veetman begleitet Menschen
auf ihrem Weg der Heilung von Depressionen and Ängsten.



 


Du lernst, alle schwierigen Emotionen zu verstehen und als Tor zu tieferer Bewusstheit so anzunehmen, dass du ihnen mit Freundschaft entgegenkommen kannst und nicht mehr länger unter ihnen leidest. Was Leiden verursacht, ist dein Widerstand gegen schwierige Emotionen, nicht die Anwesenheit der Emotionen selbst. Sie sind natürlicher Teil deines Seins und wollen nur verstanden und angenommen werden. Dann können sie frei in dir fließen, anstatt dass Du sie aus Angst heraus kontrollierst.

Angst, Ärger, Trauer, Verzweiflung, Einsamkeit, Minderwertigkeitsgefühle, Verwirrung, Energielosigkeit, Opfergefühle, fehlende Selbstliebe und –wert, usw. 

Dies sind die Gefühle und Energien, die unser Leben schwer machen, und denen wir im unbewussten Zustand  mit Abwehr begegnen und deshalb in Angst vor uns selbst und unserer menschlichen Tiefe  leben. Ein Leben in Angst ist isoliert und sehr anstrengend, weil wir aus Angst kontrollieren und uns damit vom natürlichen Fluss des Lebens in uns abschneiden.

 

Selbstwert und Selbstliebe


Wir erforschen das Thema Selbstwert.  Wir erkennen  durch Methoden eines bewussten  Erforschens deine Konditionierungen aus der Vergangenheit, die sich in dir als machtvolle Gedanken und tiefe Überzeugungen  ausdrücken,  denen du bisher geglaubt hast.  Du lernst, deinen Wert als einzigartiges Individuum  anzuerkennen, so dass du dich in allen Herausforderungen des Lebens und in Beziehungen  mit einem klaren Bewusstsein deines Wertes als Individuum  entspannen  kannst. Nichts hat die Macht, dir deinen natürlichen Wert als ein individueller Mensch zu nehmen. 

Dies ist die Bewusstseinsarbeit, die sich mit dem inneren Richter oder Kritiker beschäftigt. Sie macht die  Strukturen des „inneren Richters“  bewusst, erkennt, dass die Beurteilungen aus der Vergangenheit kommen, und nimmt ihnen dann mit der Kraft eines bewussten Erkennens und Unterscheidens  und einer gesunden Aggressions- Fähigkeit ihre Macht über dich.
Der innere Richter ist das anerzogene „Gewissen“, das sich aus den übernommenen Werten,  Regeln Anpassungsmechanismen und Ängsten schon in deiner Kindheit und Jugend als Überlebensstrategie gebildet hat.
Der innere Richter war bisher unerkannt unterhalb der Schwelle der bewussten Erkenntnis und konnte daher seine Beurteilungen und Bewertungen gegen dich als einzigartiges Individuum als energetische Angriffe ausführen, die sich in Dir schmerzhafte Gefühle von Nicht-Richtigsein, Minderwertigkeit und ständigen inneren Zweifeln an dir selbst und deinen Fähigkeiten zeigen. Da der innere Richter nicht ein Aspekt deiner wahren Natur ist, ist es mit Bewusstseinspraktiken möglich, diesem Mechanismus seinen Einfluss auf dich zu nehmen.
Erst dann ist es dir möglich, deine Einzigartigkeit als Mensch anzuerkennen und dein Leben auf deinem dir angeborenen inneren Wert und deinen Fähigkeiten  aufzubauen und ein authentisches Leben zu führen.

Wir können niemals glücklich sein, solange wir nicht authentisch, d.h. frei von Angst leben und uns ausdrücken können.    


Umgang mit schwierigen Emotionen

Individuelle Spirituelle Therapie mit Veetman

Zurück zur Übersicht 
Spirituelle Therapie

 

Stilles Sein


 

 

Impressum     ABGs

Datenschutz